ÖV-PLANUNG

Der Öffentliche Nahverkehr bildet nach wie vor den Grundpfeiler der kommunalen Mobilitätssicherung. Neben der Funktionalität sind Attraktivität und Wirtschaftlichkeit in der Planung und Gestaltung des ÖPNV-Angebots unentbehrlich. Wir unterstützen Sie bei allen Fragen der klassischen ÖV-Planung und zeigen Wege auf, den ÖPNV zu nutzen und zu optimieren. Dabei verfolgen wir immer den Ansatz einer umsetzungsorientierten und kommunikativen Planung.

Vergabeverfahren

  • Angebotsprüfung & Verhandlung
  • Unterstützung Ausschreibungen
  • Unterstützung Angebotserstellung

Angebotsplanung

  • Integraler Taktfahrplan
  • Schülerverkehr
  • Nachfragegesteuerter Verkehr
  • Machbarkeitsstudien

Marktübersicht & Analysen

  • Marktteilnehmer (z. B. Verkehrsunternehmen, Lieferanten)
  • Kostenabschätzungen & Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Organisationsuntersuchungen
  • GIS-basierte Analysen und Darstellungen

Umsetzungsbegleitung

  • Projektorganisation und -management
  • Fachliche Begleitung der Inbetriebnahme und Betriebsphase
  • Moderation
  • Beteiligungsverfahren
  • Kommunikation

Referenzen

ÖPNV-Konzept Rendsburg-Eckernförde:

Erstellung eines ÖPNV-Konzeptes für den Landkreis Rendsburg-Eckernförde

Erlangen:

Konzeption des Stadtverkehrsnetzes im Rahmen der neuen Verkehrsentwicklungs- und Nahverkehrspläne

Richtungsknoten:

Machbarkeitsstudie für den Stadtbusverkehr Stralsund

Holger Michelmann

Robert
Hänsch

Markus
Krüger